Versand und Zahlungsbedingungen

1. Preise, Zahlung

Die angegebenen Artikelpreise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mwst. zuzüglich Versand.

Die Bezahlung von Artikeln des Online-Shops GLEITSCHIRM-PROFI erfolgt gegen Vorausüberweisung (Bank/Paypal).

Überweisungen mit Angabe der Rechnungsnummer
bitte an folgendes Konto der

Flugschule Chiemsee GmbH&Co KG: 
Sparkasse Rosenheim, BLZ: 711 500 00, Kt.Nr.: 200 33 098
IBAN: DE 61 711 500 00 00 200 33 098  , BIC: BYLADEM1ROS71150000

2. Versandkosten

Die Versandkosten hängen vom Umfang der Lieferung ab und werden jeweils in der Bestellung angegeben.
Liegt der Bestellwert brutto unter 100,00 € berechnen wir eine Versandkostenpauschale von maximal 6,90 €.  Bestellungen mit einem Bestellwert brutto höher als 100,00 € versenden wir versandkostenfrei.

Wir versenden innerhalb Deutschlands. Für den Versand in andere Länder sind die Kosten im Einzelfall zu erfragen.


2.1 Transportversicherung / Gefahrübergang

Die Lieferungen sind  grundsätzlich bis zu einem Wert von 520,- Euro versichert.

Mit Übergabe der Ware an den Käufer oder an einen Spediteur geht die Gefahr der Verschlechterung oder des Verlustes auf den Käufer über. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die Versandkosten vom Käufer oder Verkäufer getragen werden.

3. Lieferung / Lieferfristen

Wir liefern per DPD, UPS oder Spedition. Die Wahl des Dienstleisters obliegt, wenn nicht anders vereinbart, der Flugschule Chiemsee GmbH&Co KG.

Die Auslieferung von Lagerware (Elektronik, Bekleidung, Zubehör, R-Geräte etc.) erfolgt bis 3 Arbeitstage nach Zahlungseingang.

Gleitschirme unterliegen naturgemäß wegen der Vielzahl an Modellen, Größen und Farben bestimmten Lieferterminen (normal ca. 3 bis 30 Tage), die wir Ihnen bei Auftragseingang nennen. 

Soweit vereinbarte Lieferfristen infolge höherer Gewalt nicht eingehalten werden können, wird die Lieferfrist bis zur Behebung dieses Lieferhindernisses gehemmt.

Höhere Gewalt liegt auch vor, soweit ein Zulieferer der Flugschule Chiemsee GmbH&Co KG nicht oder nur teilweise liefert.
Nicht vorrätige Artikel werden so schnell wie möglich nachgeliefert. Teil-Nachlieferungen erfolgen stets frei ohne Berechnung.

4. Rücktritt bei Lieferverzug

Der Käufer ist nach Ablauf der Nachlieferungsfrist berechtigt vom Vertrag zurückzutreten. Soweit er bereits Teillieferungen erhalten hat, ist er berechtigt, diese Teillieferung zurückzugeben, soweit sie für ihn kein Interesse hat. Der Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen. Geleistete Teilzahlungen werden fristgerecht zurückerstattet.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Erfüllung aller Verbindlichkeiten aus diesem Vertragsverhältnis Eigentum der Fa. Flugschule Chiemsee GmbH&Co KG.
Der Käufer ist verpflichtet, für den Fall der Weiterveräußerung bei bestehendem Eigentumsvorbehalt den Erwerber hierüber zu informieren.
 

Zuletzt angesehen